Sup Board Viamare 330

Preis nicht verfügbar

Bei Amazon kaufen

  • Sorgenfreie Bestellung

* Preis wurde zuletzt am 18. Oktober 2018 um 14:55 Uhr aktualisiert.


Typ Allround Sup Board
Marke VIAMARE
Tragfähigkeit 100
Paddel vorhandenNein
Gesamtbewertung
Gesamtwertung
76,67%
TOP
Qualität
90% ( sehr gut )
Zubehör
60% ( befriedigend )
Handhabung
80% ( gut )

Testbericht

Das berühmte Sup Board Viamare 330 unter der Lupe

Gesamter Lieferumfang im Überblick:

Sup Board Viamare 330 x 75 x 10
Finnenset
Non-slip EVA Pad
Gepäckbänder
D-Ringe zur Befestigung der Gepäckbänder und Sicherheitsleine
Tragegriff
Boston Ventil
Luftpumpe
Rucksack
Luftdruckmesser
Reparaturset

Qualität:

Das Sup Board Viamare 330 ist aus einem einem drei-lagigem, sehr stabilem Airdeck Material. Die Verarbeitung des Boards ist sehr sauber, sodass Sand, Kieß und Salzwasser dem Board nichts anhaben können. Die Trittfläche des Boards ist sehr rutschfest und nicht unangenehm unter den Füßen.

Ein großer Markel des Boards ist, dass die angegebene Nutzlast von 150 Kilogramm sehr großzügig ist. Empfehlen würden wir, so wie in der obigen Tabelle schon angegeben, dass der Fahrer nicht mehr als 105 Kilogramm wiegt, da ansonsten das Board gerne mal in der Mitte durchhängt, was auch daran liegt, dass es nur 10 cm dick ist. Jedoch ist es zwar für eine Person über 105 Kilogramm nicht optimal, jedoch für einen Erwachsenen und ein Kind sollte das Board seinen Zweck erfüllen, da die Belastung durch ein zweiten Passagier nicht nur an einer Stelle ist.

Ingesamt vergeben wir im Punkto Qualität 90 von 100 Prozentpunkten für das Sup Board Viamare 330, wenn man beachtet dass das Gewicht von 105 Kilogramm, anstatt von dem Hersteller angegebene Nutzlast von 150 Kilogramm, nicht überschritten wird.

Zubehör:

Im Kauf des Sup Board Viamare 330 sind nennenswerte Extras enthalten: Eine Luftpumpe, ein Reperaturset, eine Tragetasche und ein Finnenset.

Es ist kein Paddel enthalten!

Damit Sie auch direkt lospaddeln können, kannst du hier die besten Paddel direkt mitshoppen.

Luftpumpe: 

An der Luftpumpe ist ein Luftdruckmesser mit integriert. Das Board sollte je nach Gewicht auf 12-15 PSI aufgepumpt werden. Darauffolgend ist dort auch schon der erste Makel an der Pumpe. Die Anzeige des Luftdruckmesser geht nur bis 12 PSI. Ein ständiges weiterpumpen kann da helfen aber Präzision ist etwas anders. Zum anderen ist es mit der Pumpe sehr mühsam und kann je nachdem bis zu 15 Minuten in Anspruch nehmen. Desweiteren, da der Hersteller wohl verschiedene Zulieferer hat ist es mehr oder weniger Glückssache ob man eine Pumpe mitgeliefert bekommt die es an die 15 PSI schafft oder eben nicht.

Zusammenfassend lässt sich sagen dass die Pumpe eine große Schwachstelle bei diesem Kauf darstellt.

Daher gibt es hier eine hochwertige Alternative, welche extra für Stand Up Paddle Boards gedacht ist und mit Leichtigkeit 15 PSI erreicht.


Marke Bravo
SchaftAluminium
Luftdruckanzeige7-29 PSI

37,50 Euro *inkl. MwSt.

Zum Testbericht Bei Amazon kaufen

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2018 um 14:30 Uhr aktualisiert.

Reperaturset:

Das Reperaturset ist etwas mager gestaltet, es besteht nämlich nur aus einem Flicken. Das heißt es ist auch kein Kleber dabei. Nichts halbes und nichts ganzes.

Finnen:

Am Board sind zwei Finnen fest montiert und eine muss selber dran geschraubt werden. Die eine Lose Finne ist noch nicht dran montiert da es sonst nicht möglich wäre das Board möglichst klein einzurollen. So kann man es einfacher in der Tasche verstauen und transportieren.

Zusammenfassend gibt es für das Zubehör des Sup Board Viamare 330 insgesamt 60%, da es bei einem elementarem Zubehör wie der Pumpe große Abstriche gibt. Ebenso ist das Reparaturset sehr minimalistisch gestaltet. Und das Paddel fehlt natürlich. So ist von eine Mehrinvestition von circa 50 Euro garantiert.

Handhabung:

Die Handhabung des Sup Board Viamare 330 an Land ist durch eine Tasche und durch das für ein Stand Up Paddle Board geringe Gewicht von 11 Kilogramm, sehr gut.

Die Tasche mit dem eingerolltem Sup Board Viamare 330 hat laut Hersteller folgende Maße: 100 x 42 x 23 cm und passt so in jeden Kofferraum. Die Tasche ist an sich sehr praktisch, da man so alle dem Sup Board Viamare 330 zugehörigen notwendigen Sachen dort verstauen kann. Ein Nachteil ist dass die Tasche leider kein Tragegurt hat, sodass das Board unter dem Arm getragen werden muss.

Auf dem Wasser glänzt das Board. Das Fahrgefühl ist einwandfrei und wie es bei einem Allround Sup Board sein muss, für jedes Terrain gedacht.

Insgesamt gibt es für die Handhabung 80 Prozent.

Fazit:

Das Sup Board Viamare 330 ist ein wunderbares Einsteigerboard und optimal für Personen bis 105 Kilogramm. Das Stand Up Paddeln an sich ist mit dem Sup Board Viamare 330 ein großer Spaß. Beim Fahrgefühl gibt es keine spürbaren Unterschiede zu einem sehr teurem aufblasbarem Stand Up Paddle Board, was auch an der guten Qualität des Board liegt. Leider ist es mit den 499,00 Euro noch nicht getan, denn das Paddel fehlt und eine bessere Pumpe wäre auch nicht verkehrt.